Video: Red Bull King of the Rock

Checkt die Highlights vom Red Bull King of the Rock Basketball World Final in Alcatraz!

© Christian Pondella/Red Bull Content Pool

Nach einer Reihe von Events rund um den Globus trafen die besten 1-on-1-Streetballer der Welt am 28. September 2013 auf der Gefängnisinsel Alcatraz vor San Francisco aufeinander. Mit 64 Teilnehmern aus 19 Ländern war es eine heiße Competition. Im Player oben könnt ihr die besten Action-Highlights des Events bestaunen.

Vor der unheimlichen Kulisse des weltberühmten ehemaligen Hochsicherheitsgefängnisses bekamen Hunderte von Fans, die extra mit der Fähre übergesetzt waren, einen spektakulären Basketball-Abend geboten.

Sieger Tarron Williams posiert am 28. September 2013 nach dem Red Bull King of the Rock-Finale auf Alcatraz in San Francisco (Kalifornien, USA) für ein Porträt.
Tarron Williams – Red Bull King of the Rock© Garth Milan/Red Bull Content Pool

Nach dem überraschenden Zweitrunden-Aus des zweimaligen Siegers Hugh "Baby Shaq" Jones schien der Ausgang des Wettbewerbs völlig offen. Schließlich setzten sich aber der Spanier Sergio de la Fuente und Tarron "The Beast" Williams aus Kalifornien durch und erreichten das Endspiel. Williams dominierte das finale Duell: Er schaltete seinen spanischen Gegner komplett aus und gewann mit 6:0.