Games

FIFA 21 Ultimate Team: Diese 11 Spieler sind OP!

© EA Sports
Wir stellen elf Karten in FIFA 21 UItimate Team vor, die sich trotz durchschnittlicher Gesamtbewertung und größtenteils niedriger Preise extrem gut spielen.
Autor: Christian Knothveröffentlicht am
Seit wenigen Wochen läuft die FIFA 21-Saison. In Ultimate Team geht es zu Beginn vor allem darum, sich eine konkurrenzfähige Mannschaft zusammenzustellen. Um euch dabei zu helfen, haben wir uns einen Überblick über das vorhandene Spielermaterial verschafft und euch bereits drei mögliche Starterteams gebastelt. Hier stellen wir euch nun elf Spieler vor, die deutlich besser sind, als ihre Gesamtratings vermuten lassen. Einige davon bekommt ihr sogar zu absoluten Schnäppchenpreisen!
Bitte beachtet: Die Preise der FUT-Karten variieren täglich und können bereits in wenigen Tagen deutlich von den aktuellen Preisen (21. Oktober) abweichen.

Teure OP-Spieler

Zunächst nennen wir euch overpowerte (OP) Spieler, die sehr begehrt und dementsprechend auch recht teuer sind. Auf diese Spieler werdet ihr in den FUT-Spielmodi Weekend League und Division Rivals vermutlich häufig treffen.
Ferland Mendy - Real Madrid
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Ferland Mendy
Ferland Mendy in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 83
  • Position: LV
  • Preis (PS4): 113.000 Münzen
Bereits in FIFA 20 zählte Ferland Mendy zu den beliebtesten Linksverteidigern im Spiel. In FIFA 21 hat sich daran nichts geändert. Sein Tempo (92) und seine Physis (82) bringen die gegnerischen Stürmer zur Verzweiflung.
Anthony Martial - Manchester United
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Anthony Martial
Anthony Martial in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 84
  • Position: ST
  • Preis (PS4): 139.000 Münzen
Auch Anthony Martial gehört nicht erst seit FIFA 21 zu den OP-Spielern. 89 Tempo, 87 Dribbling und 83 Schuss machen den Franzosen zu einer absoluten Waffe im Angriff.
Lucas Moura - Tottenham Hotspur
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Lucas Moura
Lucas Moura in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 83
  • Position: RM
  • Preis (PS4): 49.250 Münzen
Schnell (92 Tempo) und dribbelstark (87 Dribbling): Lucas Moura ist ein Top-Flügelspieler, der in vielen Premier League-Mannschaften in FIFA 21 Ultimate Team zu finden sein wird.
Gareth Bale - Tottenham Hotspur
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Gareth Bale
Gareth Bale in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 83
  • Position: RF
  • Preis (PS4): 44.500 Münzen
Lucas‘ Teamkollege Gareth Bale ist vielleicht sogar die noch bessere Alternative auf dem rechten Flügel. 88 Pace, 84 Schuss, 82 Passen und 80 Dribbling machen den Rückkehrer von Real Madrid zu einem kompletten Spieler. Die 44.500 Münzen sind gut investiert!
Alphonso Davies - Bayern München
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Alphonso Davies
Alphonso Davies in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 81
  • Position: LV
  • Preis (PS4): 40.000 Münzen
Der Durchstarter des deutschen Rekordmeisters spielt sich in FIFA 21 absolut top. Seine größte Stärke ist das hohe Tempo (96). Aber auch das Dribbling (82) und die Physis (76) sind solide. Wenn ihr einen Linksverteidiger aus der Bundesliga sucht, greift bei Davies zu.
Moussa Sissoko - Tottenham Hotspur
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Moussa Sissoko
Moussa Sissoko in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 79
  • Position: ZM
  • Preis (PS4): 31.000 Münzen
Dass Sissoko bei den OP-Spielern dabei ist, überrascht nicht wirklich. Obwohl der Franzose in FIFA 21 ein schwächeres Gesamtrating verpasst bekommen hat, ist er immer noch ein starker zentraler Mittelfeldspieler. Seine Physis (89) bleibt auch diese Saison herausragend.

Günstige OP-Spieler

Kommen wir nun zu günstigeren OP-Spielern - und damit zu echten Geheimtipps. Diese Karten sind nicht unbedingt begehrt und deshalb auch für weniger Münzen zu haben.
Lukas Klostermann - RB Leipzig
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Lukas Klostermann
Lukas Klostermann in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 80
  • Position: IV
  • Preis (PS4): 8.700 Münzen
Der Innenverteidiger der Roten Bullen hat uns vollends überzeugt. 84 Pace, 82 Defensive und 77 Physis sind Top-Werte für einen Spieler, der nicht einmal 10.000 Münzen kostet.
Konrad Laimer - RB Leipzig
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Konrad Laimer
Konrad Laimer in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 82
  • Positition: ZDM
  • Preis (PS4): 1.200 Münzen
Ein weiterer OP-Spieler aus dem Kader von RB Leipzig ist Konrad Laimer. Der Österreicher ist mit 85 Tempo, 80 Defensive und 77 Physis ein super Abräumer vor der Abwehr. Mit einem Preis von nur knapp über 1.200 Münzen bekommt ihr diese starke Karte beinahe geschenkt.
Denis Zakaria - Borussia Mönchengladbach
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Denis Zakaria
Denis Zakaria in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 83
  • Position: ZDM
  • Preis (PS4): 6.400 Münzen
Ihr braucht neben Leipzigs Laimer einen weiteren Bundesligaspieler im zentralen defensiven Mittelfeld? Dann schlagt bei Denis Zakaria zu. 85 Physis, 83 Tempo und 81 Defensive sind genügend Argumente für einen Kauf.
Raúl Jiménez - Wolverhampton Wanderers
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Raúl Jiménez
Raúl Jiménez in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 84
  • Position: ST
  • Preis (PS4): 3.500 Münzen
Der mexikanische Torjäger aus der Premier League hat es uns angetan. Bei uns hat er durchschnittlich in jedem Spiel doppelt getroffen! Raúl Jiménez ist mit 83 Physis, 82 Dribbling, 82 Schuss und 78 Pace ein absoluter Allrounder - und das zum Schnäppchenpreis.
Giovani Lo Celso - Tottenham Hotspur
Die FIFA 21 Ultimate Team-Karte von Giovani Lo Celso
Giovani Lo Celso in FIFA 21 Ultimate Team
  • Gesamtrating: 82
  • Position: ZM
  • Preis (PS4): 1.200 Münzen
Nach Lucas Moura, Gareth Bale und Moussa Sissoko ist Giovani Lo Celso schon der vierte OP-Spieler von den Tottenham Hotspur. Der Argentinier ist ein mehr als solider Mittelfeldspieler, der besonders beim Dribbling (85) und beim Passspiel (82) glänzt. Aber auch Pace (77) und Schuss (77) sind absolut in Ordnung. Für nur etwas mehr als 1.000 Münzen bekommt ihr mit Lo Celso einen sehr guten Spieler.
Über den Autor
Chris ist ehemaliger FIFA-Profi. Er war deutscher Nationalspieler, wurde Europameister und trat bei nationalen und internationalen Meisterschaften gegen die besten Spieler der Welt an. Mittlerweile ist Chris seit vielen Jahren FIFA-Coach. Er trainierte auch schon die Esportler des FC Schalke 04. Auf redbull.com begleitet euch Chris auf eurem Weg zu einem besseren FIFA-Spieler und gibt regelmäßig FIFA 21 Tipps.