Dayot Upamecano sichert sich eine der besten Headliners-Karten in FIFA 21
Games

FIFA 21: FUT Headliners – Die 8 besten Spezialkarten

© EA Sports
Die FUT Headliners zählen zu den beliebtesten Spezialkarten in FIFA 21 Ultimate Team. Wir verraten euch, welche 8 Spieler sich wirklich lohnen.
Autor: Philipp Brielaktualisiert am
Im FIFA 21 Ultimate Team-Modus erwartet euch eine Vielzahl spannender Spezialkarten, bei denen einige der besten Spieler verbesserte Werte aufweise. Neben Team of the Year, Road to the Final (kurz: RTTF) oder Future Stars erfreuen sich vor allem die dynamischen FUT Headliners enormer Beliebtheit. Warum das so ist und welche 8 Spieler sich wirklich lohnen, erfahrt ihr hier.
Fußball · 1 h 23 Min
JEDER.MANN

Was sind die FUT 21 Headliners?

Bei den FUT Headliners handelt es sich um die vielleicht interessantesten Spezialkarten in FIFA 21 Ultimate Team. Headliners-Karten sind dynamisch. Das bedeutet, dass die Werte der Spieler im Laufe der Saison weiter steigen können.
Einige der besten Fußballer der Hinrunde dürfen sich über Headliners-Karten freuen, die zu Beginn hinsichtlich des Gesamtwertes einen Punkt über der aktuell besten Inform-Karte liegt. Die winken immer dann, wenn es der Spieler in das Team of the Week schafft. Insgesamt 17 Headliners-Spezialkarten erwarten euch in FIFA 21 Ultimate Team.
Allerdings gibt es sogar noch eine zweite Möglichkeit, die zu einem Upgrade der Headliners-Spezialkarte führt: Gewinnt die Mannschaft des jeweiligen Spielers vier Liga-Spiele in Folge, winkt ein weiteres (einmaliges) Upgrade. Die Karte liegt fortan immer zwei Punkte über der aktuell besten Inform-Variante.
Fassen wir zusammen: Wann winken die Headliners-Upgrades?
  • Die Spezialkarte steigt immer, wenn es der Spieler in das TOTW schafft
  • Die Karte steigt auch, wenn der Spieler eine andere leistungsbezogene Spezialkarte erhält (beispielsweise als „Man of the Match“ in der Champions League oder Europa League)
  • Gewinnt die Mannschaft 4 Liga-Spiele in Folge, winkt ein weiteres (einmaliges) Upgrade
Das zweite Team der FUT 21 Headliners
FUT 21 Headliners Team 2
Du willst in FIFA 21 voll durchstarten und Profi werden? Unsere Tipps helfen dir dabei:

FUT Headliners: Die 8 besten Spezialkarten

Einige Headliners-Spezialkarten waren in FIFA 21 Ultimate Team nur für kurze Zeit über Squad Building Challenges erhältlich. Wir konzentrieren uns bei unserer Top-8 allerdings nur auf Spieler, die ihr aktuell noch bekommen könnt.
Hinweis: Alle genannten Marktpreise in FIFA 21 Ultimate Team gelten für die PlayStation-4-Version am 19. Februar 2021. Die Preise können täglich stark variieren.
Dayot Upamecano (RB Leipzig)
  • Position: Innenverteidiger
  • Gesamtwert: 84
  • Preis: ca. 402.000 Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Shadow
Der Abwehrchef von RB Leipzig gibt im FUT-Modus bereits mit seiner Goldkarte eine gute Figur ab, doch seine Headliners-Variante hat es wirklich in sich. Herausragende Werte sind 82 Tempo und 97 Stärke.
Mit dem Shadow Chemistry Style erhaltet ihr schon jetzt einen Innenverteidiger, der perfekt in die aktuelle FIFA-21-Meta passt. Aktuell stehen die Roten Bullen bei drei gewonnen Liga-Spielen in Folge, das nächste Upgrade für Headliners Upamecano ist also in greifbarer Nähe. Damit würde der Innenverteidiger auf einen Gesamtwert von 86 klettern.
Die FUT Headliners Karte von Dayot Upamecano
Headliners Upamecano ist eine Verstärkung für jedes BuLi-Team
Update: Durch den 3:0-Auswärtssieg bei Hertha BSC Berlin gewannen die Roten Bullen vier Spiele in Folge. Das Upgrade der Headliners-Karte von Dayot Upamecano ist damit in trockenen Tüchern. Der Innenverteidiger klettert somit auf einen Gesamtwert von 86.
Henrikh Mkhitaryan (Roma FC)
  • Position: Mittelstürmer
  • Gesamtwert: 87
  • Preis: ca. 89.000 Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Hunter / Engine
Kommen wir zu einem absoluten Schnäppchen. Der ehemalige Dortmunder Henrikh Mkhitaryan kickt mittlerweile in Rom und spielt dort eine bärenstarke Saison, in der er sich bereits drei Inform-Karten sicherte.
96 Schusskraft und 90 Dribbling zeichnen den Armenier aus. Besonders spannend: Mkhitaryan kann fünf Sterne schwacher Fuß vorweisen und ist mit seinem Linken und Rechten gleichermaßen stark.
Mit der richtigen Chemie (Hunter oder Engine) boostet ihr zudem sein Tempo und erhaltet für unter 100.000 Münzen einen wirklich überzeugenden Offensiv-Allrounder für eure Serie-A-Mannschaft im FUT-Modus.
Die FUT Headliners-Spezialkarte von Henrikh Mkhitaryan ist ein echtes Schnäppchen.
Ein überragender Offensive-Allrounder für unter 100.000 Münzen.
Werde zum Meister des Dribbling: So funktioniert das neue Agile Dribbling in FIFA 21.
Games · 2 Min
FIFA 21: So funktioniert das neue Agile Dribbling
Diego Carlos (FC Sevilla)
  • Position: Innenverteidiger
  • Gesamtwert: 87
  • Preis: ca. 489.000 Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Shadow
Wir wechseln zurück in die Innenverteidigung, diesmal jedoch in der spanischen La Liga. Bereits in FIFA 20 zählte der Brasilianer zu den beliebtesten Defensivspielern in der ersten Liga Spaniens, in dieser Saison knüpft er an seine Leistungen aus dem Vorjahr an und sicherte sich gerade erst das Headliners-Upgrade durch die Siegesserie.
Die Werte für Tempo, Verteidigung und Physis von Headliners Diego Carlos überzeugen, was ihn zu einer hervorragenden Alternative zu den üblichen Meta-Innenverteidigern wie Raphael Varane (Real Madrid) oder Joe Gomez (FC Liverpool) macht.
FUT Headliners Diego Carlos
Schnell, beweglich, defensivstark: Diego Carlos vom FC Sevilla.
Erling Haaland (Borussia Dortmund)
  • Position: Stürmer
  • Gesamtwert: 89
  • Preis: ca. 570.000 Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Engine
Der Ex-Salzburger Haaland macht beim BVB genau da weiter, wo er in der vergangenen Saison aufgehört hat und sicherte sich in FIFA 21 bereits in der ersten Saisonhälfte vier Spezialkarten.
Mit seiner dynamischen Headliners-Karte kommt der Norweger schon jetzt auf 89 Tempo, 99 Schusskraft und 96 Tempo. Lediglich beim Dribbling und drei Sternen schwacher Fuß kann Haaland nicht mit den Top-Stürmern in FIFA 21 mithalten, was seinen vergleichsweise niedrigen Preis erklärt.
Lasst euch davon aber nicht täuschen: Haaland mag zwar nicht so quirlig wie Neymar und Co sein, doch kommt er im Strafraum frei zum Schuss, ist euch ein Tor so gut wie sicher. Nach seiner starken Leistung im Champions League-Achtelfinale gegen den FC Sevilla dürfte das nächste Upgrade zudem in greifbarer Nähe sein.
FUT 21 Headliners Erling Haaland: Die Spezialkarte könnte bereits in wenigen Tagen weitere Upgrades erhalten
Nicht der beste Dribbler, aber stark im Abschluss: Erling Haaland.
Wissam Ben Yedder (AS Monaco)
  • Position: Stürmer
  • Gesamtwert: 87
  • Preis: ca. 1,58 Mio. Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Hunter
Der Franzose markierte in FIFA 20 den am meisten gefürchteten Stürmer überhaupt. Hohes Tempo und fünf Sterne schwacher Fuß machten Ben Yedder so stark. In FIFA 21 hingegen ist er nicht ganz so overpowered, dennoch markiert er dank herausragender Dribblings- und Schusswerte eine ernstzunehmende Bedrohung für eure Defensive. Ben Yedder ist zudem immer für eine Inform-Karte zu haben.
FUT 21 Headliners Wissam Ben Yedder
Wissam Ben Yedder ist im FUT-Modus von FIFA 21 gefürchtet.
Theo Hernández (AC Mailand)
  • Position: Linksverteidiger
  • Gesamtwert: 87
  • Preis: ca. 890.000 Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Guardian / Sentinel / Backbone
Der linke Außenverteidiger der Rossoneri hat es absolut in sich. Seine dynamische FUT Headliners-Spezialkarte sieht schon auf den ersten Blick angsteinflößend aus: Unglaubliche 98 Tempo, 90 Kurzpass und 85 Verteidigung kann der Franzose aktuell vorweisen.
Die Besonderheit von Theo liegt allerdings darin, dass er aufgrund ziemlich ausgeglichener Werte eine der vielseitigsten Karten in FIFA 21 Ultimate Team darstellt. Abhängig vom gewählten Chemistry Style könnt ihr Hernández auf Wunsch sogar im zentralen Mittelfeld, auf dem Flügel, in der Innenverteidigung oder sogar als Stürmer auflaufen lassen. Derart vielseitig ist kaum eine andere FUT-Karte.
FUT Headliners Theo Hernandez kann auf so ziemlich jeder Position in FIFA 21 eingesetzt werden.
Theo Hernández verfügt über eine der vielseitigsten Karten überhaupt.
Heung-min Son (Tottenham Hotspur)
  • Position: Linkes Mittelfeld
  • Gesamtwert: 89
  • Preis: ca. 1,065 Mio. Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Hawk / Engine
Der Südkoreaner dürfte Bundesliga-Fans noch aus seiner Zeit beim HSV oder Bayer Leverkusen bekannt sein. Mittlerweile kickt „Sonaldo“ in der Premier League für Tottenham Hotspur und spielt dort eine starke Saison.
Im Oktober wurde er als Spieler des Monats ausgezeichnet und ist neben Sturmpartner Harry Kane für nahezu alle Tore der Spurs verantwortlich. Fünf Sterne schwacher Fuß und starke Werte zeichnen seine Headliners-Spezialkarte aus, zudem dürfte Son demnächst beim FUT Winter Refresh ein Update winken.
FUT 21 Headliners Spezialkarte von Heung-min Son
Tempo, Abschluss, Dribbling: Sonaldo kann einfach alles.
Bruno Fernandes (Manchester United)
  • Position: Zentrales offensives Mittelfeld
  • Gesamtwert: 91
  • Preis: ca. 2 Mio. Münzen
  • Empfohlener Chemistry Style: Shadow / Hunter
Seit seinem Wintertransfer zu Manchester United im vergangenen Jahr gibt es für den Portugiesen kein Halten mehr. Bruno Fernandes eilt von einem Rekord zum nächsten und stellt in FIFA 21 mit seiner Headliners-Spezialkarte den vielleicht besten zentralen Mittelfeldspieler im Spiel (mal ausgenommen von FUT Icons).
Bruno Fernandes ist in irgendeiner Variante (sei es als Spieler des Monats, Headliners oder mit seiner TOTY-Karte) fester Bestandteil nahezu aller Teams der FIFA-Pros, was seine Qualität noch einmal unterstreicht.
Headliners Bruno Fernandes ist wahrlich kein Schnäppchen, doch mit dieser Karte im Team habt ihr problemlos bis zum Ende der Saison ausgesorgt.
FUT 21 Headliners Bruno Fernandes. Der Portugiese ist fester Bestandteil der Team aller FIFA-Profis, auch die Pros von RBLZ Gaming Umut Gültekin und Richard Hormes setzen auf den Mittelfeldspieler.
Bruno Fernandes ist der überragende Spieler der aktuellen PL-Saison.