MTB

Jongleuse, Verzauberin, Bikerin PATRICIA ROTH

© Johannes Herden
Seit 20 Jahren steckt sie tief in der Schweizer Bike-Szene – und will da so schnell auch nicht mehr raus. Gut so! Denn Patricia Roth führt nicht nur Regionen in die richtige Bike-Richtung.
Autor: Sissi Pärschveröffentlicht am
Das Diplom zur Physiotherapeutin war druckfrisch, da zog es Patricia Roth in die Toskana. Dort, am Fuße des Mittelalterstädtchens Massa Marittima, entwickelte ein gewisser Ernesto Hutmacher, ein Bike-Ressort der besonderen Art. Die Massa Vecchia ist bis heute einer der kultigsten und trailreichsten Bike-Spots. Auch dank Patricia. Sechs Jahre baute sie die Massa Vecchia mit auf. Zurück in der Schweiz ging sie zu Allegra Tourismus, bevor sie "zusammen mit der besten Geschäftspartnerin Andrea Hahn" die Bike Agentur gründete. Seit 12 Jahren beraten und vermarkten sie Destinationen, Hotels und Veranstaltungen im Bike-Segment.

Was machst Du und warum?

Ich jongliere. Wie alle berufstätigen Mütter. Weil ich meine Familie, meine Kinder UND meine Arbeit liebe. Gut dreht sich bei mir alles ums Biken. Bei der Arbeit, in der Freizeit und im Familienleben. So gibt es viele Überschneidungen und Synergien.
Bike-Family Time: Patricia Roth beim Jonglieren
Bike-Family Time: Patricia Roth beim Jonglieren

Warum ist die Schweiz das Bikeland schlechthin?

Das gut gepflegte Wegenetz und das dichte ÖV- und Bergbahn-Angebot in einer einzigartigen Postkartenlandschaft ist einmalig. Mit dem präzisesten Kartenmaterial der Welt ist zudem das Navigieren ein Kinderspiel.

Wie wird der Bikesport in der Schweiz sich in den nächsten 5 Jahren entwickeln?

Mehr Angebote für mehr Biker und noch mehr E-Biker.

Der beste Trail der Schweiz?

Ha, das ist ganz klar der... nein, wenn ich den nenne sind alle anderen beleidigt.

Der beste Trail weltweit?

Eigentlich ist es gar nicht so sehr der Trail an und für sich. Es ist das Erlebnis, das zählt. Es sind diese magischen Momente, die eine Tour, ein Trail unvergessen machen. Der perfekte Mix aus Fahrspass, Natur- und Gemeinschaftserlebnis, Wenn ich unten ankomme, die ganze Welt umarmen könnte, dann ist das der beste Trail.
Patricia Roth mit Kollegin Andrea Hahn
Patricia Roth mit Kollegin Andrea Hahn

Was wird total unterschätzt, total überschätzt?

Der Einfluss von ignoranten, respekt- und rücksichtslosen Menschen. Unterschätzt und gleichzeitig überschätzt.

Welche drei Dinge sollte jeder Mountainbiker besitzen?

Ein Bike, ein Helm und ein paar Freunde mit denen er seine Leidenschaft teilen kann.

Wenn Du für einen Tag Bike-Gott spielen könntest, würdest Du…

ALLE Wegenutzer in freundliche, grosszügige und respektvolle Menschen verzaubern.

Wer oder was hat den Bikesport in der Schweiz gross vorangebracht?

Die vielen unermüdlichen Kämpfer, die sich für den Nachwuchs, für das Wegenetz und für das Image der Biker einsetzten, die für die Biker lobbyieren und ihnen eine Stimme geben.

Dein Tipp für Rookies in der Szene?

Mit Leuten auf Tour gehen, mit denen du Spass auf den Trails hast, ohne Druck und Stress und dir den einen und anderen entscheidenen Fahrtechnik-Tipp geben.