Matt Hall und Petr Kopfstein überfliegen die Wachau

Bitte anschnallen: Wir fliegen jetzt über Niederösterreich...

© Joerg Mitter / Red Bull Content Pool

Von Melk bis nach Wiener Neustadt – die Red Bull Air Race-Piloten zeigen uns die Welt von oben. Heimatkunde kann so schön sein!

Das Red Bull Air Race ist im Anflug auf Wiener Neustadt. Am 15. und 16. September kämpfen 14 Master Class Piloten vor den Toren Wiens um WM-Punkte. Bevor es am Samstag losgeht, haben Matt Hall, Petr Kopfstein und Juan Velarde in ihren Edge 540 eine Ehrenrunde über Niederösterreich gedreht. Krönender Abschluss: Eine legendäre P-38 Lightning von Lockheed führt den Formationsflug an... wow.

Das Benediktinerkloster Stift Melk

Stift Melk: 1702–1746 von Jakob Prandtauer gebaut
Stift Melk: 1702–1746 von Jakob Prandtauer gebaut

Das Stift Göttweig

Stift Melk: 1702–1746 von Jakob Prandtauer gebaut
Stift Melk: 1702–1746 von Jakob Prandtauer gebaut

Die Donau glänzt im Spätsommer-Licht

Die Donau fließt rund 40 Kilometer durch die Wachau
Die Donau fließt rund 40 Kilometer durch die Wachau

Die Burgruine Aggstein

Die Burgruine Aggstein stammt aus dem 12. Jahrhundert
Die Burgruine Aggstein stammt aus dem 12. Jahrhundert

Wachau-Beauty Dürnstein

Dürnstein: Hier war 1192 Richard Löwenherz gefangen...
Dürnstein: Hier war 1192 Richard Löwenherz gefangen...

Landeshauptstadt St. Pölten

Das Regierungsviertel in St. Pölten: gebaut von 1992 bis 1997
Das Regierungsviertel in St. Pölten: gebaut von 1992 bis 1997

Approaching Red Bull Air Race Host City

Willkommen in Wiener Neustadt!
Willkommen in Wiener Neustadt!

Das Flugfeld in Wiener Neustadt

Das Flugfeld in Wiener Neustadt: Europas größter Naturflugplatz
Das Flugfeld in Wiener Neustadt: Europas größter Naturflugplatz

Im Zentrum von Wiener Neustadt

Wiener Neustadt: Der historische Dom wurde 1279 geweiht
Wiener Neustadt: Der historische Dom wurde 1279 geweiht

Ein legendärer Formationsflug zum Abschluss

Großartig: eine P-38 Lightning von Lockheed in Formation mit zwei Edge 540
Großartig: eine P-38 Lightning von Lockheed in Formation mit zwei Edge 540