Games

Führe deine Crewmates zum Sieg in Among Us

© InnerSloth
Um mit eurer Crew zu gewinnen, solltet ihr die Impostor entlarven und euch an einige ungeschriebene Regeln halten. Wir haben die Tipps für euch!
Autor: Markus Richter @chargiveröffentlicht am

1. Kümmert euch um Notfälle und lasst euch nicht austricksen

Sind die Lichter aus, solltet ihr so schnell es geht hinlaufen und den Sicherungskasten reparieren. Versucht mit jemand anderes gemeinsam zu laufen, damit ihr kein leichtes Opfer seid. Bei den anderen Notfällen habt ihr meist etwas länger Zeit: Viele Impostor sabotieren gerne nach einem Kill, um davon abzulenken. Habt ihr das Gefühl, dass ihr weggelockt werdet, durchsucht die Map nach einer Leiche.

2. Nutzt die Überwachungseinrichtungen

Auf Skeld und Polus gibt es im Westen einen Überwachungsraum, wo ihr durch Kameras schauen könnt. So seht ihr selbst, wenn das Licht aus ist, was bei den Kameras abgeht. Merkt euch, wenn Leute Räume betreten, aber nicht mehr verlassen oder wo anders aufscheinen, als es möglich ist. Ebenso die Logs in Mira HQ können euch helfen die Bösewichte zu identifizieren: Die Sensoren an den Enden des Tri-Wing-Gangs zeigen euch Southwest, Southeast und North. So erkennt ihr Gruppierungen in den Trakten, ob ein Impostor über einen Lüftungsschacht zu einem anderen Trakt gekrochen ist und über einen Sensor läuft, den er physisch nicht erreichen kann oder könnt einzelne Leute nach ihrem Aufenthaltsort fragen, falls ihr einen Verdacht schöpft und wisst, wo sie gerade sind anhand der Logs.
Insert Keys ist ein Common Tasks
Insert Keys ist ein Common Tasks

3. Common Tasks im Auge behalten

Die sogenannten Common Tasks müssen von jedem Crewmate durchlaufen werden. Impostor sehen sie zwar in ihrer Fake-Task-Liste, vergessen aber gerne darauf oder faken die falschen Tasks, die es gar nicht gibt. Zu den Common Tasks gehören zum Beispiel Wires verbinden, Keycard swipen, Keycode eingeben oder die Schlüssel umdrehen. Seht ihr zum Beispiel auf Polus am Anfang jemanden rechts oben zu den Schlüsseln laufen, ohne dass es diesen Task gibt, ist das oft ein Hinweiszeichen auf einen Impostor.

4. Merkt euch Gruppierungen

Sagt euch die Gruppen einfach vor, wenn ihr euer Mikrofon gemuted habt. „Schwarz, Grün, Rot und Braun sind gerade in Navigation, Weiß und Gelb stehen bei Weapons…“. Wird eine Leiche reported, könnt ihr die Verdächtigen nach ihrem Alibi fragen. Sind Schwarz und Grün in dem fiktiven Fall tot und ihr habt sie kurz davor noch gesehen, dann ist es hier ein klares Indiz, dass Rot und Braun die Impostor sind.

5. Findet Freunde und lasst euch nicht umbringen

Klingt komisch, aber eine gute Überlebensstrategie ist notwendig, falls ihr euch auf das Detektiv-Dasein fokusiert. Versucht einen anderen Crewmate zu identizifieren oder versucht in der Nähe von mindestens 4 Crewmates zu sein, um einem Doublekill zu entgehen. Habt ihr doch mal das Gefühl, dass die Impostor gerade dazu ausholen euch und euren Buddy zu töten, nehmt die Füße in die Hand und lauft davon. Die Impostor sind nicht schneller als ihr! Wenn ihr alleine seid und Angst habt zu sterben, stellt euch offen hin, wartet bis jemand euer Sichtfeld betritt und lauft mit Abstand davon.
Stack Kills sind schwer zu erkennen
Stack Kills sind schwer zu erkennen

6. Stackkills vermeiden

Versucht nicht an geschlossenen Türen oder bei gewissen Tasks auf einem Haufen zu stehen, denn so können die Impostor einen Kill landen, der nur sehr schwer zu identifizieren ist. Falls es sich doch nicht vermeiden lässt, versucht ganz hinten zu stehen, denn es stirbt meist der vorderste Crewmate auf einem Stack.

7. Don’t vote on 7!

Es gibt beim Rauswählen einige ungeschriebene Regeln, an die ihr euch im Normalfall halten solltet, wenn ihr mit 2 Impostor spielt. Wenn ihr 7 seid, wählt niemanden raus, außer ein Impostor hat einen klaren Fehler gemacht und mehrere haben es gesehen. Denn wenn ihr dann nur noch zu 4. gegen 2 Impostor steht, können sie den Reaktor sabotieren und gewinnen mit einem Double Kill anschließend das Spiel. Im Gegenzug, sind nur noch 6 am Leben und ihr habt bis jetzt noch niemanden rausgewählt oder seid euch nicht sicher, ist es jetzt an der Zeit!

8. Tasks speedrunnen

Eine Strategie für viele Crewmates ist es oft auch, ihre Tasks zu speedrunnen, ohne Rücksicht auf Verluste. Das Positive daran ist: Seid ihr schnell mit euren Aufgaben fertig, könnt ihr andere Spieler bodyguarden, ohne selbst noch Verpflichtungen zu haben. Achtet vor allem darauf, dass nach einem Voting der Kill Cooldown der Impostor wieder von vorne beginnt und ihr in der Zeit einfacher langanhaltende oder schlecht gelegene Tasks angehen könnt.