Der Among Us-Hype ist unaufhaltsam!
© InnerSloth
Games
So gewinnst du als Impostor in Among Us
Entkommt ihr dem Hype um Among Us genauso wenig wie wir? Damit ihr die Crewmates um den Finger wickeln könnt, haben wir einige Tipps für euch parat!
Autor: Markus Richter @chargi
veröffentlicht am

1. Verschafft euch ein Alibi

Solltet ihr gerade nicht jemanden heimlich um die Ecke bringen, lauft mit Mitgliedern der Crew rum und achtet darauf was sie machen. Beim nächsten Meeting könnt ihr euch so lebendig in die Diskussion einbringen. Achtet dabei aber darauf, nicht unabsichtlich in der Nähe von einem Vent auf E zu drücken, denn dann springt ihr in den Schacht hinein und jeder weiß, dass ihr ein Bösewicht seid.

2. Nutzt die passenden Sabotage-Optionen

Wenn ihr jemanden mit euch einsperren wollt, verschließt die Tür. Falls ihr unbemerkt einen Kill machen wollt, sind Lights euer bester Freund. Versucht den Kill so zu machen, dass ihr vorher nicht gesehen werdet, macht euren Job und verschwindet wieder. Die anderen Emergencies sind situationsbedingt: Oxygen und Reaktoren könnt ihr nutzen um die Gruppen aufzusplitten und Communication ist nützlich um die Missionen für die Crewmates auszublenden und Kameras/Zutrittslogs zu deaktivieren.
Auf Skeld habt ihr die volle Auswahl an Sabotage-Tätigkeiten
Auf Skeld habt ihr die volle Auswahl an Sabotage-Tätigkeiten

3. Achtet auf eure Tonlage

Ihr spielt das Spiel mit eurer Gruppe ja hoffentlich mit Voice Chat? Seid selbstbewusst, versucht logisch zu agieren und wählt die zweit- oder dritt-beste Option. Ihr könnt auch sinnlose Diskussionen starten und nach Alibis einzelner Crewmates fragen, so vergeht die Zeit und der Verdacht wird eventuell umgelenkt.

4. Tasks faken (nicht so) leichtgemacht

Hier kann man als Anfänger der Crew recht leicht auf den Leim gehen. Manche Tasks sind sogenannte Common Tasks, die jedes Crew-Mitglied hat. Dazu gehören Wires, Schlüssel, Keycard und dergleichen. Als Impostor habt ihr (Fake-)Tasks ebenfalls links oben stehen und zwar ganz oben. Ihr könnt auch auf die Karte schauen wo es leuchtet und nur diese Tasks faken. Manche Aufgaben sind über mehrere Abschnitte verteilt (Download-Upload zB.), diese lernt ihr mit Spielerfahrung und könnt sie als Impostor umso besser vortäuschen.

5. Lasst euch nicht den finalen Double-Kill entgehen

Seid ihr nur noch zu sechst und habt zwei Impostor an Bord, kann es die Crew kaum noch gewinnen (außer ihr habt einen viel zu hohen Kill-Cooldown eingestellt). Wartet knapp 8 Sekunden ab und sabotiert dann den Reaktor. Das Emergency-Meeting kann erst ausgerufen werden, wenn der Reaktor wieder unter Kontrolle gebracht ist. So könnt ihr nach Ablauf des initialen Cooldowns einen Double-Kill machen und die Runde sicher nach Hause holen.
Auf MiraHQ sind alle Vents miteinander verbunden
Auf MiraHQ sind alle Vents miteinander verbunden

6. Vent it baby, one more time!

Auf allen Maps gibt es Lüftungsschächte, die ihr zu eurem Gunsten nutzen könnt. Doch Achtung: Während ihr in einem Vent verweilt, geht euer Kill-Cooldown nicht runter! Verschwindet schnell nach einem Kill im nächstgelegenen Vent oder wandert durch die ganze Map um wo anders gesehen zu werden und dort ein Alibi zu bekommen.

7. Lights, Camera, Action!

Achtung: Kameras und Zutrittslogs sehen ganz genau, wenn ihr einen Raum betretet und nicht mehr rauskommt – oder durch einen Sensor spaziert und bei einem anderen Sensor wieder hereinkommt. Kameras sehen euch, obwohl das Licht abgedreht ist. Also achtet immer darauf, wenn das rote Licht blinkt.
Rot war es!
Rot war es!

8. Stack-Kill? Wer macht denn sowas?

Stehen viele Leute auf einem Haufen oder laufen in einer Herde umher, kann man durchaus schon mal einen Kill probieren und dabei unbemerkt bleiben. Wenn sich eine Gruppe im End-Game auch nicht mehr trennen möchte, ist das mit zusätzlichem Chaos wie ausgeschalteten Lichtern eine valide Strategie, um es jemand anders in die Schuhe zu schieben.

9. Werft euren Partner unter den Bus

Manchmal hat man einfach Pech und wird erwischt – oder euer Partner wird erwischt. Ist er oder sie in flagranti ertappt worden, erfindet noch etwas, wieso ihr auch glaubt, dass euer Partner ein Impostor ist. Zeigt, dass ihr ein guter Detektiv seid und das Wohlbefinden der Crew euch wichtig ist. Mit dem gewonnenen Karma in der Gruppe könnt ihr das Spiel vielleicht noch alleine holen.
Falls ihr all das in Action sehen wollt, könnt ihr dem beliebten YouTuber Disguised Toast bei einem tollen Impostor-Game zusehen.