Cristiano Ronaldo in FIFA
Games

FIFA 20 Ultimate Team: Das sind die besten Karten!

© EA Sports
Zum Ende der FIFA 20-Saison stellen wir euch ein FUT-Team vor, das aus den besten Karten im Spiel besteht.
Autor: Christian Knothveröffentlicht am
Die FIFA 20-Saison ist fast zu Ende, die Vorfreude auf das im Oktober erscheinende FIFA 21 steigt täglich. Wir präsentieren euch nun eine Mannschaft, die aus den besten Karten in FIFA 20 Ultimate Team besteht. Ihr wollt euch nur die absoluten Top-Karten in euer Team holen? Dann werft einen Blick auf die folgenden elf Spieler. Aber seid euch bewusst, viele Münzen für sie hinblättern zu müssen.
Bitte beachtet: Das folgende Team besteht zwar aus den besten FUT-Karten, ist aber natürlich kein optimal zusammengestellter Squad. Dafür müsste auch die Chemie der einzelnen Spieler und des gesamten Teams stimmen. Wir möchten euch lediglich die absoluten Top-Karten für jede Position vorstellen.

Torwart: Alisson TOTY + TOTS

Der beste Torwart in FUT 20: Alisson
Alisson TOTY in FUT 20
Die beste Torwart-Karte in FUT 20 ist die Team of the Year (TOTY)-Version von Alisson mit einem Gesamtrating von 97. Die Team of the Season (TOTS)-Karte des FC Liverpool-Keepers hat ebenfalls ein 97er-Rating. Bei den Einzelwerten der TOTY-Karte stechen besonders das Hechten (97) und die Reflexe (97) heraus.
  • Kostenpunkt der TOTY-Karte (PS4): 150.000 Münzen
  • Alternative: Jan Oblak (TOTS, 96 Overall)

Rechtsverteidiger: Trent Alexander-Arnold TOTY + TOTS

Der beste Rechtsverteidiger in FUT 20: Trent Alexander-Arnold
Alexander-Arnold TOTY in FUT 20
Die Nr. 1 auf der Position des Rechtsverteidigers ist mit Trent Alexander-Arnold ein weiterer Spieler des FC Liverpool. Sowohl TOTY als auch TOTS-Version des Engländers weisen ein Gesamtrating von 95 auf. Bei der TOTY-Karte ist besonders das Passen (97) herausragend. Auch die Werte bei Dribbling (92), Tempo (92) und Verteidigen (92) können sich sehen lassen.
  • Kostenpunkt der TOTY-Karte (PS4): 220.000 Münzen
  • Alternative: Carvajal (TOTS, 94 Overall)

Innenverteidiger: Virgil van Dijk TOTY + TOTS

Der beste Innenverteidiger in FUT 20: Virgil Van Dijk.
Van Dijk TOTY in FUT 20
Auch in der Innenverteidigung beginnen wir mit einem Spieler des FC Liverpool. Wie schon in FUT 19 ist Virgil van Dijk auch in FUT 20 eine Maschine. Das Gesamtrating von 99 bei seiner TOTY- und seiner TOTS-Karte spricht für sich. Top-Einzelwerte: 99 Verteidigen und 98 Physis.
  • Kostenpunkt der TOTY-Karte (PS4): 1,85 Mio. Münzen

Innenverteidiger: Raphael Varane TOTS

Einer der besten Innenverteidiger in FUT 20: Raphael Varane.
Varane TOTS in FUT 20
Neben Van Dijk in der Innenverteidigung spielt im FUT 20 Top-Team Raphael Varane von Real Madrid. Die TOTS-Karte des Weltmeisters von 2018 ist überragend. Werte wie 97 Verteidigen, 95 Tempo und 93 Physis sorgen für ein Overall-Rating von 97.
  • Kostenpunkt (PS4): 830.000 Münzen
  • Alternative: Matthijs de Ligt (TOTY, 96 Overall)

Linksverteidiger: Andrew Robertson TOTY + TOTS

Der beste Linksverteidiger in FUT 20: Andrew Robertson.
Andrew Robertson TOTY in FUT 20
Ihr merkt: Das FUT 20 Top-Team ist mit vielen Liverpool-Spielern gespickt. Bester Linksverteidiger ist Andrew Robertson, dessen TOTY- und TOTS-Version jeweils ein Gesamtrating von 94 hat. 94 Tempo, 94 Passen und 92 Verteidigen machen ihn zu einem optimalen Außenverteidiger.
  • Kostenpunkt der TOTY-Karte (PS4): 167.000 Münzen
  • Alternative: Alex Telles (TOTS, 94 Overall)

Defensives Mittelfeld: N’Golo Kanté TOTY

Der beste defensive Mittelfeldspieler in FUT 20: N'Golo Kanté.
Kante TOTY in FUT 20
Im defensiven Mittelfeld ist zum wiederholten Male die Team of the Year-Version von N’Golo Kanté das Nonplusultra. 97 Verteidigen, 95 Passen und 95 Dribbling sind nur einige der vielen Top-Werte des Chelsea-Spielers. Gesamtrating: 97.
  • Kostenpunkt (PS4): 1,5 Mio. Münzen
  • Alternative: Joshua Kimmich (TOTS, 96 Overall)

Zentrales Mittelfeld: Kevin De Bruyne TOTS

Der beste zentrale Mittelfeldspieler in FUT 20: Kevin De Bruyne.
De Bruyne TOTS in FUT 20
Der Manchester City-Star befindet sich in der besten Zeit seiner Karriere, spielte in der Premier League mit 13 Toren und 20 Assists eine Top-Saison. Dafür wurde Kevin De Bruyne in FUT 20 mit einer Team of the Season- und einer Team of the Year-Karte belohnt. Die TOTS-Karte (99 Gesamtrating) ist sogar besser als die TOTY-Version (98 Overall). Einige seiner unglaublichen Einzelwerte: 99 Passen, 98 Dribbling und 97 Schießen.
  • Kostenpunkt (PS4): 1,97 Mio. Münzen
  • Alternative: Luis Alberto (TOTS, 97 Overall)

Offensives Mittelfeld: Diego Maradona (Icon Moments)

Der beste offensive Mittelfeldspieler in FUT 20: Diego Maradona.
Maradona Icon Moments in FUT 20
Die erste Ikone in unserem FUT 20 Dreamteam! Die Moments-Karte von Diego Maradona ist kaum zu stoppen. Einzelwerte wie 99 Dribbling, 97 Tempo und 96 Schießen machen ihn zu einer absoluten Waffe im Angriff und führen zu einem Overall-Rating von 99.
  • Kostenpunkt (PS4): 4,5 Mio. Münzen
  • Alternative: Pelé (Prime Icon, 98 Overall)

Rechter Außenstürmer: Lionel Messi TOTY + TOTS

Der beste rechte Stürmer in FUT 20: Lionel Messi.
Messi TOTY in FUT 20
Im besten FUT-Squad darf natürlich auch der mittlerweile sechsmalige Weltfußballer Lionel Messi nicht fehlen. Seine Team of the Year-Version glänzt mit 99 Dribbling, 99 Passen, 98 Schießen und – na klar - einem Overall-Rating von 99.
  • Kostenpunkt (PS4): 2,48 Mio. Münzen
  • Alternative: Mohamed Salah (TOTS, 97 Overall)

Linker Außenstürmer: Sadio Mané TOTS

Der beste linke Stürmer in FUT 20: Sadio Mané.
Mane TOTS in FUT 20
Auf der linken Außenbahn ist Liverpools Flügelflitzer Sadio Mané das Maß aller Dinge. Seine TOTS-Karte kommt mit einem Gesamtrating von 98 daher (TOTY „nur“ 97). 99 Tempo, 98 Dribbling und 97 Schießen bringen jeden Gegner zur Verzweiflung.
  • Kostenpunkt (PS4): 795.000 Münzen
  • Alternative: Neymar Jr (TOTS, 98 Overall)

Stürmer: Cristiano Ronaldo TOTY

Der beste Stürmer in FUT 20: Cristiano Ronaldo.
CR7 TOTY in FUT 20
Vorne in der Spitze führt bei einem Team, das aus den besten Karten besteht, auch in FUT 20 kein Weg vorbei an Cristiano Ronaldo. Seine Team of the Year-Version hat (natürlich) eine Overall-Bewertung von 99. Seine Einzelwerte beim Schießen (99), Dribbling (98) und Tempo (97) sind auch in diesem Jahr phänomenal.
  • Kostenpunkt (PS4): 3,07 Mio. Münzen
  • Alternative: Pelé (Icon Moments, 99 Overall)
Wollt ihr euch all diese elf Spieler in euer Ultimate Team holen, sind rund 17,5 Mio. Münzen fällig. Ganz schön teuer, oder?