F1

Formel 1 meets Fashion: Das ist die neue Scuderia AlphaTauri

© Philip Platzer / Red Bull Content Pool
Autor: Eugen Waidhofer
Die Königklasse des Motorsports begrüßt einen neuen Rennstall: Aus der Scuderia Toro Rosso wird die Scuderia AlphaTauri. Der neue Bolide und die AlphaTauri-Kollektionen wurden im Hangar-7 präsentiert.
Hier gibt es den fantastischen Event in voller Länge zum Nach-Erleben:
F1
Re-Live: Die Präsentation der Scuderia AlphaTauri
Formel 1 und Fashion – das passt perfekt zusammen. Beide verbindet der höchste Anspruch bei Leistung, Funktionalität und Design. In diesem Sinne ist der „AT01“ entstanden, der erste Bolide der Scuderia AlphaTauri, die als Nachfolgerin der Scuderia Toro Rosso in der Formel 1-Saison 2020 an den Start gehen wird.
Für Teamchef Franz Tost ein Meilenstein in der Geschichte des Teams: „Das ist mehr als Neubeginn, das ist eine Steigerung mindestens zwei Ebenen höher. Dafür müssen wir noch mehr Leistung zeigen, noch härter arbeiten, noch disziplinierter sein und sehr gute Resultate einfahren.“
Das wird etwas ganz Großes, weil wir jetzt Botschafter einer großartigen Marke sind.
Franz Tost, Teamchef der Scuderia AlphaTauri

Die ersten Bilder: So sieht das Design des neue AT01 aus

Mode und Menschen im Hangar-7

Scuderia AlphaTauri live im Hangar-7 und in Mailand

Der neue Rennstall wurde in der Tradition der großen Formel 1-Shows der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Für die Gäste im Hangar-7 präsentierten 50 Models die Looks für den Frühling und Sommer 2020 und boten einen Vorgeschmack auf die künftigen AlphaTauri Kollektionen. Zeitgleich mit der Show in Salzburg wurde vor Beginn der „Milan Fashion Week“ an der Fassade des renommierten Fashionstores Rinascente in der Mode-Metropole Mailand ein Replikat des Formel-1-Boliden der Scuderia AlphaTauri enthüllt

Die ersten Ausfahrten mit dem AT01

Die Fahrer der Scuderia AlphaTauri heißen Pierre Gasly (FRA) und Daniil Kvyat (RUS). Sie sitzen am 15. Februar zum ersten Mal hinter dem Lenkrad ihres neuen Dienstfahrzeuges – beim Filming Day des Teams im italienischen Misano. Von 19. bis 21. und von 26. bis 28. Februar werden die Wintertests in Barcelona gefahren. Start der Saison 2020 ist am 15. März mit dem ersten Grand Prix in Melbourne (Australien).
Der AT01: perfekt in Szene gesetzt vor der ersten Ausfahrt
Der AT01: perfekt in Szene gesetzt vor der ersten Ausfahrt

Die Scuderia AlphaTauri live in Österreich

Du willst das neue Formel 1-Team live in Österreich erleben? Kannst du! Beim Formel 1 GP am Red Bull Ring von 3. bis 5. Juli 2020. Tickets und Infos findest du hier.