Das war Red Half Court 2021 - Die Gewinner
© Thomas Dietze
Basketball

Das war Red Bull Half Court 2021

Feinste Streetball-Action und Live-Beats von Rapper Serious Klein:
Autor: Barbara Platzer
veröffentlicht am
Teil dieser Story

Das war Red Bull Half Court

Deutschland
Zum Event
Das war Red Bull Half Court 2021, das schnellste 3-gegen-3 Basketball-Turnier der Welt, das am Sonntag beim Deutschlandfinale in Berlin seinen Höhepunkt fand.
Team Rock on & Namaste setzte sich souverän im Finale mit 19:8 gegen das Team EZBB durch. Bundesliga-Routinier Robert Kulawick mit seinen Teammitgliedern Nicolai Simon, Nicholas Freer sowie Patrick Horstmann vertreten damit Deutschland beim Weltfinale.be
„Unglaublich, dass wir hier gewonnen haben. Ich bin superstolz auf die Jungs und wir freuen uns auf mehr beim Weltfinale“, sagte Robert Kulawick von Rock on & Namaste, der im Finale fünf Zwei-Punkte-Würfe hintereinander traf und maßgeblich zum Sieg beigetragen hat.hat.
Insgesamt waren 640 Spieler bei fünf deutschlandweit ausverkauften Qualifiern in den vergangenen zwei Monaten im Turnier involviert. In Berlin kämpften am Sonntag die 20 besten Teams um den nationalen Titel. Der Sport stand im Mellowpark zwar im Fokus, gleichzeitig wurde bei Red Bull Half Court Streetball und Streetball-Kultur gefeiert. Mit allem, was dazugehört: Hip-Hop, Streetart und sogar ein Barber aus der Szene war vor Ort, bei dem man sich den neusten Look trimmen lassen konnte.
Mit 15.000 erwarteten Teilnehmern aus über 20 Nationen ist Red Bull Half Court das globalste Streetball-Turnier der Welt.
Ziel eines jeden Teams sollte es sein, möglichst viele Spiele in der Gruppenphase zu gewinnen, um aus eigner Kraft in die Knock-Out-Phase einzuziehen. Es gibt allerdings auch einen einzigartigen Red Bull Twist: Ein “Own the Court”-Bonus geht an das Team in jeder Gruppe, das über alle Spiele hinweg die meisten Punkte erzielt hat. So kann auch ein Team, das nicht die meisten Spiele gewonnen hat, es bis ins Finale schaffen. Das Resultat: Eine offensive und attraktive Spielweise während des gesamten Turniers. Ein jeder Gruppe, das über alle Spiele hinweg die meisten Punkte erzielt hat. So kann auch ein Team, das nicht die meisten Spiele gewonnen hat, es bis ins Finale schaffen. Das Resultat: Eine offensive und attraktive Spielweise während des gesamten Turniers. Ein schnelleres Streetball-Turnier findet man somit nirgends auf der Welt.
Alle Körbe und Highlights aus Berlin findet ihr im Video Live Ticker und in Kürze auch von den Qualifiern unter den Event Highlights.
Teil dieser Story

Das war Red Bull Half Court

Deutschland
Zum Event