Sarah Zadrazil
© Marcel Lämmerhirt/Red Bull Content Pool
Fußball

10 Fakten über die Fußballerin Sarah Zadrazil

Wie tickt das Mittelfeld-Ass von FC Bayern München und Österreich, Sarah Zadrazil, wirklich? Wir haben mit der Pionierin des Frauenfußballs gesprochen, um genau das herauszufinden.
Autor: Ola Madden
4 min readveröffentlicht am
Teil dieser Story

Sarah Zadrazil

Sarah Zadrazil spielt in der Frauenmannschaft des …

AustriaAustria
Profil ansehen
Die Mittelfeldspielerin ist eine der bekanntesten Fußballerinnen Österreichs und hat bereits über 80 Länderspiele für ihr Land absolviert. Das wusstest du vielleicht schon, aber weißt du auch diese 10 Dinge über Sarah Zadrazil?

1. Sie war das einzige Mädchen in einer reinen Jungenmannschaft

Zadrazil spielte bis zu ihrem 14. Lebensjahr mit den Jungen in ihrem örtlichen Verein. Sie begann mit fünf Jahren zu spielen und schloss sich ihrem älteren Bruder in ihrem kleinen Heimatort St. Gilgen in Österreich an, wo ihr Vater Fußballtrainer war.
"Damals hat mich das nicht gestört", sagt sie. "Ich wurde als Teil des Teams akzeptiert und war eine der besten Spielerinnen. Ich war damals noch sehr jung und habe viel gelernt in der Zeit als ich mit den Jungs gespielt habe."

2. Sie spielte während ihrer Ausbildung zur Kindergärtnerin und wurde Mitglied der österreichischen Jugendnationalmannschaft

"Der Fußball hat viel Zeit in Anspruch genommen, und manchmal gab es Momente, in denen ich dachte, 'ok, am Wochenende wieder ein Auswärtsspiel, meine Freunde machen alle etwas anderes...', aber es hat mir immer Spaß gemacht - ich spiele Fußball, weil es meine Leidenschaft ist."

3. Sie kann Einrad fahren - und das nicht ohne Grund!

"Als ich 12 oder 13 war, bin ich in meinem Heimatort auf dem Einrad zur Schule gefahren", lächelt sie. "Das war ein Teil des Koordinations- und Gleichgewichtstrainings für das Skifahren. Ich glaube, ich kann das immer noch. Ich kann sogar auf dem Einrad jonglieren."
Ein Foto der österreichischen Fußballerin Sarah Zadrazil beim Training in München.
Die begnadete Fußballerin kann auch auf dem Einrad jonglieren.

4. Sie vermisst Quark

Zadrazil liebt Quark, ein frisches Milchprodukt, das in den Vereinigten Staaten sehr beliebt ist. Dort nahm sie 2012 ein Sportstipendium an der East Tennessee State University an und trainierte 2016 mit dem professionellen Frauenteam Portland Thorns in Portland, Oregon.
"Quark ist für so viele Dinge nützlich", lacht sie. Auf die Zeit in den Vereinigten Staaten und das Leben auf dem Campus blickt sie immer gerne zurück. "Das Tolle in Amerika ist, dass Fußball wirklich ein Frauensport ist. Jedes kleine Mädchen spielt Fußball, jede High School und jedes College hat eine Mannschaft. Die Portland Thorns spielen jedes Spiel vor ausverkauftem Haus mit 18.000 Zuschauern. Das ist eine andere Welt. Ich glaube, dass wir uns in Europa in diese Richtung bewegen - es wird normal, dass Frauen und Mädchen Fußball spielen - aber die Amerikaner sind uns weit voraus, und es war toll, das zu erleben."

5. Sie ist eine Euro-Halbfinalisten

Zadrazil schaffte es mit der österreichischen Nationalmannschaft 2017 ins EM-Halbfinale.
"Ich werde dieses Turnier nie vergessen: als Außenseiter ins Halbfinale zu kommen und zu sehen, wie ein ganzes Land euphorisch wird. Bis dahin hatte sich niemand für Frauenfußball interessiert, aber dann sahen uns 12.000 Menschen im Halbfinale beim Public Viewing in Wien zu."

6. Sie wurde zu "Österreichs Fußballerin des Jahres" gewählt

Im Dezember 2018 gewann sie die erstmals vergebene Auszeichnung "Österreichs Fußballerin des Jahres", die von einer Jury aus Trainern der österreichischen Bundesliga gewählt und von der Presseagentur DiePresse vergeben wurde. Kurze Zeit später wurde sie auch noch zu Salzburgs Leonidas-Sportlerin des Jahres 2018/19 gekürt.
Ein Foto der österreichischen Fußballerin Sarah Zadrazil in München, Deutschland, am 31. Juli 2021.
Österreichs Halbfinaleinzug bei der Euro 2017 sorgte für Euphorie
Ich werde dieses Turnier nie vergessen: als Außenseiter ins Halbfinale zu kommen und zu sehen, wie ein ganzes Land euphorisch wird.

7. Sie ist nominiert für das UEFA-Tor der Saison

Ihr Weitschusstor für die Bayern im Champions-League-Halbfinale 2021 gegen Chelsea brachte ihr eine Nominierung für das UEFA-Tor der Saison ein, neben männlichen Kollegen wie Paul Pogba. In ihrer ersten Saison mit der deutschen Mannschaft holte sie den Titel in der Bundesliga.
"Es gab nie einen Moment in meinem Leben, in dem ich mir sagte: 'Ich will Profifußballerin werden'. Ich habe einfach Fußball gespielt, weil ich es liebte und es mir Spaß machte."

8. Sie hat Angst vor Spinnen

"Auf dem Level, auf dem ich heutzutage spiele, sind die Umkleideräume zum Glück immer makellos und sauber, aber das war nicht immer so - früher war das anders. Wenn es in der Umkleide Spinnen gab, habe ich mich immer so weit wie möglich entfernt."
Ein Foto der österreichischen Fußballerin Sarah Zadrazil am Feld in München, Deutschland.
Sarah holte gleich in ihrer ersten Saison den Bundesliga-Titel
Ein Foto der österreichischen Fußballerin Sarah Zadrazil auf der Tribüne in München, Deutschland.
Sarah hält sich am liebsten so weit wie möglich von Spinnen fern!

9. Ihr Lieblingsessen sind Kasnocken - Käsespätzle

"Das ist eine österreichische Spezialität, die wir als Kinder auf den Skihütten immer gegessen haben. Ich kann sie nicht selbst zubereiten, aber meine Mutter schon. Vor jedem Spiel bekomme ich eine Nachricht mit Glückwünschen von meinen Eltern und von meiner 74-jährigen Oma."

10. Sie macht Videotagebücher über ihr Leben als Fußballerin

"Es ist mir wichtig zu zeigen, dass man als Frau oder Mädchen Fußball spielen kann, und zwar professionell und mit Spaß am Spiel. Ich versuche, auf meinen Social-Media-Plattformen zu zeigen, wie der Alltag aussieht. Ich denke, Vlogs sind ein super Weg. Ich bin froh, dass ich allen zeigen kann, dass es möglich ist und auch noch Spaß macht. Es ist nicht immer einfach und man muss vielleicht einige Opfer bringen, aber es lohnt sich."
Teil dieser Story

Sarah Zadrazil

Sarah Zadrazil spielt in der Frauenmannschaft des …

AustriaAustria
Profil ansehen